Raimund Schöll Consultingpartner

Zu MIR

Coach und Berater aus Leidenschaft

Raimund Schöll, Diplom-Soziologe, Senior Coach (DBVC), Systemischer Coach (SG)

1963 in München geboren, glücklich verheiratet, einen Sohn

Aufgewachsen in München, teilweise in Berlin

Humanistisches Gymnasium in München

Bundeswehr 

Studium der Soziologie, Psychologie und Politologie an der Ludwig Maximilians Universität (LMU) in München u. a. bei Ulrich Beck, Lutz von Rosenstil, Walter Ludwig Bühl. Schwerpunkte: Organisations- und Führungspsychologie, Arbeits- und Organisationssoziologie. Abschluss: Diplom-Soziologe. 

Berufliche Stationen:

Mitarbeiter bei der Deutschen Bundespost

Sozialforschung: Gründerstudie an der LMU München, Lehrstuhl für Organisationssoziologie

Vortragstätigkeiten u.a. an der Münchner VHS

Mitarbeiter bei UPT, Münchner Personalentwicklungs- und Trainingsunternehmen

Marketingleitung bei der Soft Pad GmbH

Trainer und Berater bei Hilgenfeld & Partner in Gräfelfing b. München 

Weiterbildung von arbeitslosen Akademikern u.a. bei den beruflichen Fortbildungszentren der bayerischen Arbeitgeberverbände

Geschäftsführung von Training Coaching Teamberatung Raimund Schöll 

Leitung von Tagungen u.a. für das Bayerische Ministerium für Familie, Arbeit und Soziales und die Bayerische Staatskanzlei

Lehraufträge an der Universität der Bundeswehr, Lehrstuhl für Internationales Management

Mitinitiator und Leiter eines praxisphilosophischen Projektes zum Thema “Atmosphären” (zusammen mit Matthias Ohler, Heidelberg

Lehr-Coaching am Institut Beratung, Coaching und Sozialmanagement (FHNW)

Mitglied des Vorstandes in der Montessori-Schule Biberkor bei Starnberg

Lehraufträge an der Universität der Bundeswehr München, Lehrstuhl für Internationales Management, und an der Hochschule Augsburg

Kooperations- und Forschungspartner beim Projekt “Musterbrecher” an der Universität der Bundeswehr München

Seit 2005 selbständiger Organisationsberater und Coach mit eigenen Büro- und Praxisräumen in Gilching b. München, Paarberatung

Freie Tätigkeiten als Lehrtrainer und Lehrcoach am Systemischen Institut Tübingen (SIT), Institut für Coaching und Organisationsberatung (ICO) in Augsburg und an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten

Ausbildungen und Zertifizierungen: NLP (Inntal Institut, Bad Aibling), Systemische Beratung, Systemisches Coaching (Zentrum für systemische Forschung und Beratung, zsfb, Heidelberg), Systemische Organisationsentwicklung (Helm Stierlin Institut, hsi, Heidelberg), Provokative Therapie (D.I.P., München), Ego-State-Therapie – Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen (IfHE, Berlin), Cevey Business Leadership Coach (Cevey Group, Tübingen), Philosophisches Coaching (Philosophisches Jahr, Heidelberg), Lüneburger Personality Profiler, (LINC GmbH, Lüneburg) 

Zahlreiche Fortbildungen u.a in: Focusing, Körpersprache, Persönlichkeitsanalyse, Führungspsychologie, Moderation, Systemische Supervisionen 
 

Aktueller Status: Senior Coach DBVC, Systemischer Berater und Coach (SG), Lehr-Coach, Lehr-Trainer, zahlreiche Veröffentlichungen, Buchautor, Podcaster

Leidenschaften: Motorradfahren, Bergsteigen, Wandern, Kabarett, Literatur, gutes Essen, Musik, Malerei, das Mittelmeer, Zen-Meditation, einsame Landschaften, historische Städte, interessante Menschen und Begegnungen, Schreiben 

Konstante Interessenschwerpunkte: Organisationsentwicklung, Soziologie, Psychologie, Philosophie, (Zeit)-Geschichte, Politik und Literatur